Annette Scholonek - Professionelles Lektorat
Manuskript-Beurteilung Viele Autoren wünschen sich eine Einschätzung ihres Manuskripts von einem professionellen Lektor. Sie möchten wissen, wie die Geschichte ankommt: Was ist gut im Text und was könnte man verbessern? Und welche Chancen hat das Manuskript am Markt? Prinzipiell gibt es in der Literaturwelt mehrere Maßstäbe für die Bewertung von Manuskripten: 1. Die „objektive“ Qualität des Manuskripts: Stimmen Rechtschreibung und Formalia? Ist der Stil sauber? Folgt er konsequent der Logik der deutschen Sprache? Sagt der Autor mit seinen Worten genau das, was er sagen will? Sind der Inhalt und die Charaktere plausibel? 2. Die „subjektive“ Qualität des Manuskripts: Ist der Roman „spannend“ bzw. „interessant“? Ist die Sprache „schön“ bzw. „ansprechend“? 3. Die „wirtschaftliche“ Qualität des Manuskripts: Ist der Stoff des Manuskripts markttauglich? Ist die Sprache bzw. die Erzählweise zielgruppengerecht? Mit einer Manuskript-Beurteilung erhalten Sie differenzierte Antworten auf diese Fragen. Manuskript-Beurteilung von einer Lektorin Eine Manuskript-Beurteilung von mir umfasst mindestens 1000 Worte, also mindestens zwei volle Word-Seiten Text mit hoher Informationsdichte. Häufig fällt sie sogar länger aus. Ich biete folgende Versionen der Manuskript- Beurteilung an: Manuskript-Beurteilung + Lektorat der Leseprobe Hier basiert die Manuskript-Beurteilung auf Basis des komplett gelesenen Manuskripts. Inklusive ist das Lektorat von 8 Normseiten des Roman-Anfangs. Preis: 210 € Manuskript-Beurteilung Bei dieser Version lese ich ebenfalls das komplette Manuskript, allerdings findet kein Lektorat der Leseprobe statt. Preis: 180 € Manuskript-Beurteilung auf Exposé-Basis Bei dieser Version basiert das Manuskript-Gutachten nur auf Basis des gelesenen Exposés sowie einer Leseprobe (ohne Leseproben-Lektorat). Preis: 80 € Für eine Manuskript-Beurteilung senden Sie mir bitte: eine Zusammenfassung des Inhalts (Exposé, oder Klappentext) das komplette Manuskript als Datei per E-Mail (.doc, .docx, .rtf oder .txt) Übrigens, wenn Sie wünschen, dass ich eine Rezension, einen Klappentext oder ein Exposé zu Ihrem Buch schreibe, erhalten Sie diese Texte günstiger, da ich Ihr Manuskript bereits kenne und somit die Lesezeit entfällt.   Was Sie von einer Manuskript-Beurteilung haben Eine Manuskript-Beurteilung ist eine ehrliche Einschätzung Ihres Werkes. Sie wissen nun, wo Sie in der Bücherwelt stehen, auch im Vergleich zu anderen Autoren. Das Gutachten hilft Ihnen, Ihre nächsten Schritte als Autor zu planen und hier Fehlentscheidungen zu vermeiden. Durch falsche Entscheidungen verschwenden Sie kostbare Zeit oder auch Geld. Im Rahmen der Manuskript-Prüfung teile ich Ihnen auch mit, welcher Schritt sich für Sie als Nächstes lohnen könnte. Sind Sie an einem Gutachten für Ihr Manuskript interessiert, dann nehmen Sie per Mail Kontakt mit mir auf. Ich freue mich, Sie bei Ihrem Buch zu unterstützen!    
Rund ums Buch